Wie kann ich meinem Leben eine neue Richtung geben und meine Bestimmung finden?


Viele meiner Kollegen haben eine ganz spezifische Eigenschaft, mit der sie im Beruf erfolgreich durchstarten. Ich bin noch immer auf der Suche. Wie finde ich heraus, was meine wirkliche Berufung ist?

Kein Mensch lebt zum Selbstzweck. Jeder von uns hat einen sozialen oder gesellschaftlichen „Auftrag“, eine Bestimmung, etwas für oder mit anderen Menschen zu bewirken. Auch Du! Sicher hast Du Dich auch schon oft gefragt: Weshalb bin ich, wie ich bin? Weshalb „ticke“ ich so? Weshalb kann jemand etwas besonders gut und ich habe ganz andere Interessen und Fähigkeiten?

Wir alle sind mit einer „Codierung“ ins Leben gestartet. Wir haben einen „individuellen Auftrag“ und sind dazu befähigt, diesen im Sinne unserer Bestimmung und Berufung auszuüben. Genau diese „Codierung“ schenkt unserem Leben unseren „Sinn“. Niemand ist aus Zufall hier. Doch wozu bin ich hier, magst Du Dich fragen? Es geht um den HERZcode. Er umfasst alles, was in Dein Herz „eingraviert“ respektive „eincodiert“ ist. Es beginnt mit jener initialen Information; welche Dir beim Start ins Leben in die Wiege gelegt wurde. Im Laufe des Lebens werden weitere Informationen des Unterbewusstseins im HERZcode abgelegt, welche jenseits des Verstandes und des Bewusstseins sind.

Bislang hat die Forschung den „Ort der Seele“ eines Menschen an verschiedenen Körperstellen gesucht. Da die Seele jedoch etwas ist, das man nicht messen kann, hat die Wissenschaft nie eine Antwort gefunden. Im Gegenteil: Was nicht beweisbar ist, das stellt man in Frage. Doch – auch wissenschaftlich – klar ist: In unserem Herzen befinden sich rund 40 000 Neuronen. Das sind gehirnzellenähnliche Zellen. Gerade bei Herztransplantationen sieht man oft, dass ein Empfänger eines „fremden Herzens“ oft Persönlichkeitsveränderungen aufweist. Exemplarisch beschrieben wird das im Buch „Mein fremdes Herz“. Wir nutzen dieses Wissen und bauen darauf auf, dass Herz und Gehirn über „Erinnerungen“, „Wissen“ und „Entscheidungs-Kompetenzen“ verfügen. Das ist nicht alles: Das Herz hat auch Kommunikationsfähigkeiten und ein eigenes „Feld“ der Wahrnehmung.

Für die Entschlüsselung des HERZcodes haben wir sorgfältig ausgearbeitete Tools entwickelt. Und die Erfahrungen zeigen: Menschen, welche ihren HERZcode entschlüsselt haben, finden schnell ihre Berufung, setzen auch unbekannte Potenziale frei sowie finden mehr Selbstvertrauen und Selbstbewusstsein. Für viele kommt es zu einem Wow-Effekt. Wer seine zweite Lebenshälfte auf der Basis seines HERZcodes gestaltet, hat mehr Erfolg im Sinn von neuem Ankommen, Sinnfindung, Happiness und Balance aber auch in Beziehungen und finanziell.

Ganz wichtig: Auch für die Berufswahl und eine berufliche Neuorientierung hilft der HERZcode entscheidend. Immer wieder stellen wir fest, dass zahlreiche Berufstätige Aufgaben haben, die überhaupt nicht zu ihrer Persönlichkeit passen und so viel Kraft und Freude an der Arbeit verlieren. Das muss nicht sein. Ich lade Sie alle ein: ermitteln Sie mit uns Ihren HERZcode. Machen Sie eine Standortbestimmung inkl. Persönlichkeitsanalyse mit dem HERZcode und gestalten Sie aktiv Ihre Zukunft.

Nehmen Sie mit mir Kontakt auf über www.christianrupp.ch. Oder schreiben Sie mir direkt eine Mail an kontakt@christianrupp.ch – wenn es Ihnen lieber ist, können Sie mich auch auf 043 542 94 62 anrufen oder auch gleich ein Beratungsgespräch auf meiner Seite buchen. Das erste Beratungsgespräch ist kostenlos.

Ich freue mich darauf, Ihren HERZcode zu entschlüsseln. Und Sie dürfen sich auf eine neues Leben im beruflichen und privaten Bereich freuen!

Herzerfüllte Grüsse, Christian Rupp

Christian Rupp ist Mitglied im Experten-Netzwerk des Schweizerischen Konsumentenbundes. Zum Profil von Christian Rupp

Weitere Artikel

Stimmt es, dass ich als Neulenker eine obligatorische Weiterbildung machen muss?
Ich steige vom Velo aufs E-Bike um. Was gilt es zu beachten?
Was kann ich unternehmen, wenn eine Bestellung nie bei mir eintrifft?