FAQ

1. Was ist kundenversprechen.ch?

kundenversprechen.ch ist eine digitale Empfehlungskartei für konsumentenfreundliche Firmen in der Schweiz. Auf kundenversprechen.ch werden nur seriöse, zuverlässige und vertrauenswürdige Firmen publiziert, die sich gewissenhaft in den Dienst ihrer Kundschaft stellen, gemäss dem Ehren- und Verhaltenskodex Kundenversprechen vom Schweizerischen Konsumentendienst.

2. Wer steht hinter kundenversprechen.ch?

kundenversprechen.ch ist das offizielle Verzeichnis vertrauenswürdiger Firmen vom 1961 gegründeten Schweizerischen Konsumentenforum kf in Bern alliierten Konsumentendienst Schweiz. Der gemeinnützige Verein im Sinne von Art. 60 ff. ZGB ist die einzige wirtschaftlich und parteipolitisch unabhängige Konsumentenschutzorganisation der Schweiz und steht basisdemokratisch all jenen offen, die sich für glaubwürdigen und liberalen Konsumentenschutz engagieren, gemäss dem statutarischen Auftrag «Wahrung der Interessen von Konsumentinnen und Konsumenten in der Schweiz durch Information, Beratung und Engagement». kundenversprechen.ch wird vom Zürcher Tech-Startup und Swisscom-Partner Konmedia GmbH betrieben. Seit 2018 unterstützt der Schweizerische KMU-Verband das Konzept von kundenversprechen.ch mit einer gemeinsamen Printpublikation.

3. Welches Ziel verfolgt kundenversprechen.ch?

kundenversprechen.ch hat es sich zur Aufgabe gemacht, den fairen, seriösen und rechtschaffenen Firmen in der Schweiz eine Plattform zu bieten, auf dem ihre Arbeitsweise geschätzt, gesucht und bevorzugt wird. Das Ziel von kundenversprechen.ch besteht darin, Konsumenten mit konsumentenfreundlichen Unternehmen zusammenzuführen.

4. Wer kann sich auf kundenversprechen.ch eintragen lassen?

Grundsätzlich kann sich jedes in der Schweiz ansässige Unternehmen auf kundenversprechen.ch eintragen lassen, sofern es sich zur Einhaltung des Ehrenkodexes (Kundenversprechen) verpflichtet.

5. Welche Vorteile ergeben sich durch den Eintrag auf kundenversprechen.ch?

Mit dem Eintrag auf kundenversprechen.ch wird ein Unternehmen in die Empfehlungskartei von Konmedia aufgenommen und bei Anfragen oder Reklamationen von Dritten auf den kooperierenden Beratungsstellen als vertrauenswürdiger und zuverlässiger Partnerbetrieb empfohlen. Neben der ganzseitigen Selbstdarstellung auf kundenversprechen.ch werden alle Partnerbetriebe regelmässig in der Konsumentenzeitschrift Konsumer und im offiziellen Organ des Schweizerischen KMU-Verbandes als vertrauenswürdige Partner aufgelistet und sie nehmen teil an unserer nationalen Werbekampagne mit Renzo Blumenthal. Partnerbetriebe dürfen zudem mit dem exklusiven Gütesiegel werben, das auch auf ihrem kundenversprechen.ch-Eintrag eingeblendet wird. Der Link auf dem SEO-optimierten Portal kundenversprechen.ch verhilft auch der eigenen Website zu einem besseren Ranking bei Google und anderen Suchmaschinen.

6. Welche Eintragsoptionen gibt es?

Die beiden Eintragsvarianten Standard (Fairness Card 365) und Premium umfassen beide eine ganzseitige Unternehmensdarstellung auf kundenversprechen.ch mit Firmenname, Adresse, Telefon, Fax, Handy, E-Mail, verlinkte Internetadresse, Firmenlogo, Öffnungszeiten, Routenplaner, Google Maps & Street View, eingeblendetes Gütesiegel. Der Premiumeintrag beinhaltet zudem ein Firmenvideo, eine Bildergalerie, mehr Speicherplatz für Texte und ein besseres Listing in den Suchresultaten.

7. Kann ich den Eintrag auf kundenversprechen.ch kündigen?

Ja. Sie können den Eintrag auf kundenversprechen.ch jederzeit kündigen, z.B. per E-Mail an info@kundenversprechen.ch.

8. Kann kundenversprechen.ch mir den Eintrag verwehren oder kündigen?

Ja. In begründeten Fällen kann kundenversprechen.ch den Eintrag kündigen bzw. die Publikation eines Eintrags ablehnen.

9. Wie überprüft kundenversprechen.ch die Einhaltung des Ehrenkodexes?

Die Einhaltung des Kundenversprechens ist in erster Linie eine Ehrensache, eben ein Versprechen. Der Vertrauensvorschuss von kundenversprechen.ch muss sich jedoch in der täglichen Praxis beweisen, denn die Konsumentinnen und Konsumenten haben die Möglichkeit, jedes Unternehmen zu bewerten, Verstösse gegen den Ehrenkodex zu melden und so die Einhaltung des Kundenversprechens jederzeit zu bestätigen oder abzulehnen. Sollte ein Unternehmen wiederholt oder gar absichtlich gegen den Ehrenkodex verstossen, wird es auf kundenversprechen.ch entfernt.

10. In welcher Beziehung steht kundenversprechen.ch zur Stiftung für Konsumentenschutz?

kundenversprechen.ch distanziert sich in aller Schärfe von der parteipolitisch verbandelten, linksextremen Stiftung für Konsumentenschutz in Bern. Aufgrund von Verstössen gegen das Bundesgesetz über den unlauteren Wettbewerb hat der Konsumentendienst Schweiz eine Klage gegen die Stiftung für Konsumentenschutz eingereicht.